der Einbrecher

spät in der nacht dringt ein einbrecher gewaltsam in ein haus ein, von dem er angenommen hat, daß es leer ist. auf zehenspitzen schleicht er durchs wohnzimmer, aber er erstarrt als er plötzlich eine stimme hört die sagt: „jesus sieht dich!“nach einer weile, alles ist wieder ruhig, traut sich der einbrecher wieder sich zu bewegen. aber sofort ertönt wieder diese stimme: „jesus sieht dich“

der einbrecher erstarrte wieder, er hatte höllische angst. zitternd schaut er sich um, kann aber niemenden entdecken. nur in einem finstren winkel des zimmers findet er einen käfig mit einem papagei.

er fragt den papagei „hast du das gesagt, dass jesus mich sieht?“

„ja“ antwortet der papagei.

der einbrecher stößt einen seufzer der erleichterung aus und fragt den papagei „und wie heißt du?“

„clarence“ sagt der vogel.

„was für ein blöder name für einen vogel“ sagt der einbrecher, „welcher idiot nennt einen papagei clarence?“

der papagei antwortet „der selbe idiot, der den rottweiler hinter dir jesus genannt hat!“

(quelle memail)

Schreibe einen Kommentar