der Sternenhimmel

karli und franzi sind zum campen in die wildnis gegangen. nachdem sie ihr zelt aufgestellt haben, sind sie schnell eingeschlafen.einige stunden später, weckt franzi den karli und sagt, „karli schau nach oben, was siehst du da?“

karli erwidert, „ich sehe den wunderbaren sternenhimmel.“

„was sagt dir das?“ fragt franzi.

karli denkt lange nach und sagt dann:

„astronomisch gesehen sagt es mir, daß es millionen von galaxien und möglicherweise milliarden von planeten gibt,

astrologisch sagt es mir, daß saturn im löwen ist,

der Zeit nach, scheint es ungefähr zehn minuten nach drei Uhr morgens zu sein,

theologisch ist es offensichtlich, daß der herr allmächtig ist, und wir klein und bedeutungslos sind,

meteorologisch scheint es, daß wir heute einen schönen tag haben werden.“

an karli gewandt: „und was sagt dir das?“

franzi schweigt einen moment und sagt dann, „das sagt mir, du trottel, daß jemand unser zelt gestohlen hat!“

(quelle memail)

Schreibe einen Kommentar