die frommen Papageien

eine frau kommt zu ihrem pfarrer: „herr pfarrer, ich hab ein problem. ich habe zwei weibliche papageien, die auch sprechen, aber sie sagen nur einen einzigen satz““was sagen sie denn“ fragt der pfarrer.

„hallo, wir sind nutten, wollen wir spaß miteinander haben?“ antwortet die verstörte frau.

„das ist ja schrecklich“ sagt da der pfarrer, „aber ich habe eine lösung für ihr problem. ich habe zwei sprechende männliche papageien, die ich gelehrt habe zu beten und die bibel zu lesen. bringen sie mir ihre beiden papageien und sie werden von meinen lernen zu lobpreisen und zu verehren den herrn.

„ich danke ihnen von ganzen herzen, hochwürden“ antwortet die frau.

am nächsten tag kommt die frau mit ihren beiden weiblichen papageien in das haus des pfarrers. die beiden männlichen papageien sitzen in ihrem käfig und beten den rosenkranz.

die frau bringt ihre papageien zu denen des pfarrers und diese fangen sofort an zu sprechen: „hallo, wir sind nutten, wollen wir spaß miteinander haben?“

da sagt der eine papageienmann zum anderen: „bruder, unsere gebete wurden endlich erhört!“

(quelle memail)

Schreibe einen Kommentar